Schleswig-Holsteiner Judokas: unterwegs in allen Himmelsrichtungen des Bundesgebiets

In Halle an der Saale vertraten 5 Schleswig-Holsteiner Damen den JVSH am 28.09.2019 beim Bundessichtungsturnier der U17. Mit Anabell Cláude des Randori Teams Molfsee konnten wir hier einen stolzen dritten Platz erreichen.

Gleichzeitig vertraten auch die Herren den JVSH gebührend beim Bundessichtungsturnier der U17 in Bamberg. Hier erreichten Eric Dukow (TSV Kronshagen, -81 kg) und Nikita Niketenko (TSV Kronshagen, +90 kg) jeweils den zweiten Platz in ihrer Gewichtklasse. In der Gewichtsklasse bis 55 kg konnte Viktor Wandtke (Budokan Lübeck) den ersten Platz für sich erkämpfen.

Am darauf folgenden Wochenende ging es für Liam Herrmann vom TSV Kronshagen auf dem Ranglistenturnier der Männer in Speyer zur Sache. Er erzielte hier einen tollen zweiten Platz in seiner Gewichtsklasse bis 60 kg.

Vom 10.10. bis 13.10. ging die Reise für drei Schleswig-Holsteiner Judokas zum zentralen Bundessichtungslehrgang der U17 nach Kienbaum, wo sie alle sehr gute Leistungen zeigen konnten.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.