Gold für Miriam Butkereit

Bei den Perth Oceania Open 2019 in Australien erkämpft Miriam Butkereit vom TSV Glinde die Goldmedaille in ihrer Gewichtsklasse bis 70 Kilo und sammelt damit wichtige Olympia-Qualifikationspunkte.

Nachdem sie alle Kämpfe in der Vorrunde und im Halbfinale vorzeitig mit Ippon beendet hatte, konnte Miriam sich im Finale mit Waza-ari gegen Irin Megan Fletcher durchsetzen und verdient die Goldmedaille entgegennehmen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.